Lüftungsgitter für Schienenfahrzeuge: Graepel Auftritte & Aufstiege für Züge

Für Regionalbahnen, Fahrzeugtransportwagen & Lokomotiven

Schienenfahrzeuge sind lange Zeit im harten Dauereinsatz. Deshalb müssen die Auftritte und Lüftungsgitter höchsten Ansprüchen an Lebensdauer und Belastbarkeit genügen. Trittstufen und Lüftungsgitter von Graepel sind durch ihren hohen Qualitätsstandard für den Anbau an Schienenfahrzeugen bestens geeignet. Materialauswahl und Verarbeitung erfolgen nach höchsten Anforderungen.

Galerie
Auftritt für Personenwaggons an Regionalbahnen

Um Passagieren der Regionalbahnen das sichere Aus- und Einsteigen zu ermöglichen, wird vor den Waggontüren häufig eine Stufe angebracht, die den Abstand zwischen Zug und Bahnsteig überbrückt. Graepel liefert dafür einen einstufigen Auftritt mit umlaufend angeschweißter Antislip-Leiste in der Ausführung Graepel-Universal Edelstahl, gebeizt.

Aufstiege an Lokomotiven

Für verschiedene Hersteller von Schienenfahrzeugen haben wir unterschiedliche Baugruppen konstruiert, die an Lokomotiven überall dort angebracht werden, wo ein sicherer Ein- und Ausstieg wichtig ist. Häufig kommen Sicherheitsroste in der Ausführung Graepel-Stabil, Stahl feuerverzinkt oder Aluminium zum Einsatz.

Fahrzeugtransportwagen

Damit Fahrzeuge sicher den Tauerntunnel in Österreich passieren können, werden sie per Schiene auf Niederflurwagen durch den Tunnel transportiert. Für die Fahrspuren wurden Blechprofilroste von Graepel verwendet. Sie dienen zum sicheren Befahren der Wagen. Um die notwendige Rutschhemmung bei gleichzeitigem Drainageeffekt zu erzielen, wurden Graepel-Roste der Ausführung Graepel-Universal eingesetzt. Langlebigkeit und Korrosionsschutz sind durch feuerverzinkten Stahl gegeben.

Ansaugkasten

Unser Ansaugkasten ist speziell für Schienenfahrzeuge als komplette Baugruppe entwickelt worden. Er weist einen hohen Luftdurchlass auf. 


Sie möchten mehr über unser Produkt erfahren?

Ihr Ansprechpartner

VCF-Datei herunterladen

Herr Köhn
Kontaktanfrage senden
Tel.:  +49 39386 27-121
Mail: karsten.koehn@graepel.de

Choose your language

Please note that this is an automated translation.