Aus einer Hand: der Graepel Rundum-Service für Oberflächen

Hauseigene KTL- und Pulverbeschichtung, Feuerverzinkerei und Beizerei

Als ganzheitlicher Partner bieten wir unseren Kunden ein umfassendes Leistungsspektrum, dem auch unterschiedlichste Verfahren zur Oberflächenbehandlung angehören.

Selbstverständlich dürfen Sie in Sachen Oberflächenbehandlung gewohnt erstklassige Graepel Qualität erwarten. Ein weiterer Vorteil: Bei Ihrer Zusammenarbeit mit uns entfallen zeit- und kostenintensive Koordinationen mit Drittanbietern. Denn: Wir übernehmen für Sie die Entwicklung und Fertigung Ihrer Lochbleche, Roste und Gitter genauso zuverlässig und kompetent wie deren KTL- und Pulverbeschichtung, Feuerverzinkung und Beizung.

Oberflächen-Know-how an zwei Standorten

An unseren Standorten in Löningen und Seehausen haben wir uns auf die Durchführung unterschiedlicher Oberflächenbehandlungen spezialisiert:

In Löningen verfügen wir über eine KTL- und Pulverbeschichtungsanlage der neuesten Generation. Hier produzieren wir Beschichtungen in der von unseren Kunden gewohnten, erstklassigen Graepel Qualität. Durch stetige Innovation entwickeln wir unser Produkt kontinuierlich weiter. Auch als Lohnbeschichter ist die Graepel Oberflächentechnik eine feste Größe am Markt.

Unsere Feuerverzinkerei

Unser Team in Seehausen betreibt eine werkseigene Feuerverzinkerei sowie eine Aluminium- und Edelstahl-Beizerei. Deren Dienstleistungen können Firmen- und Privatkunden ab Stückzahl 1 in Anspruch nehmen.

Ihre Vorteile

  • erstklassige Qualität
  • alles aus einer Hand – von der Produktentwicklung bis zur Oberflächenbehandlung
  • kurze Durchlaufzeiten
  • auch kleine Stückzahlen und individuelle Farbgestaltung
  • Standardpulverbeschichtung, Dünnschicht- und hoch abriebfeste KTL- und Pulverbeschichtung
  • Feuerverzinkung als langlebiger Korrosionsschutz
  • Beizung von Edelstahl und Aluminium im Graepel Kompetenzzentrum
  • freigegebene Prozesse von Großkunden
Graepel Produkte - Verzinkerei

Beschichtungsverfahren

Feuerverzinkerei

Zum Graepel Kompetenzzentrum für Oberflächen in Seehausen gehört die werkseigene Feuerverzinkerei. Hier werden Bauteile aus Stahl mit einer langlebigen Schutzschicht gegen Korrosion versehen.


Ihre Vorteile:

  • langlebiger Korrosionsschutz
  • nach DIN EN ISO 1461
  • Schutzdauer je nach Einsatz um 50 Jahre bei einer Schichtdicke je nach Materialstärke und -art von 50 bis 100 µm pro Jahr
  • mechanisch belastbar
  • chemisch und thermisch beständig
  • wartungsfrei 

Anbindemaße:

  • max. Länge = 6,80 m
  • max. Breite = 0,90 m 
  • max. Höhe = 1,80 m

Massen:

  • Höchstlast pro Traverse: bis 2,0 t 
  • Einzellast ohne Traverse: bis 2,3 t (auf Anfrage)

Beschichtungsverfahren

Pulverbeschichtung

Eine moderne, hoch automatisierte Anlage zur Beschichtung von Stahl, verzinktem Stahl und Aluminium bildet das Herzstück der Oberflächentechnik Löningen. Hier werden Beschichtungen als kathodische Tauchlackierung und Pulverbeschichtung präzise umgesetzt.

Nutzmaße und Gewicht pro Traverse

  • Länge 3.800 mm 
  • Breite 750 mm 
  • Höhe 1.400 mm 
  • Gewicht maximal 400 kg

ARTIKEL: HIGHTECH-LACK

ARTIKEL: FARBIGE BLECHPROFILROSTE

Graepel Produkte - Beizerei

Beschichtungsverfahren

Beizerei

Die Edelstahl- und Aluminium-Beizerei ist Teil des Seehausener Kompetenzzentrums für Oberflächen. Ihre Services bietet Graepel auch als externe Dienstleistungen an.

Ihre Vorteile:

  • Entfernen von Schweißrückständen
  • Entfernen von Fingerabdrücken, Fetten und Schmutz 
  • matt glänzende, gleichmäßig helle Oberfläche 
  • ansprechende Optik

Abmessungen der Beizwanne:

  • max. Länge = 6,00 m 
  • max. Breite = 0,95 m 
  • max. Höhe = 0,80 m
  • Einzelgewicht = 500 kg

Größere Abmessungen und höhere Gewichte auf Anfrage.

Wir beraten Sie gerne.

Unsere Mitarbeiter freuen sich, Ihnen behilflich zu sein. Rufen Sie uns gern jederzeit an.

+49 (0) 5432 850